Ad vesperum RPGs

In diesem Forum finden die Rollenspiel der Ad vesperum Gilde statt.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Regeln

Nach unten 
AutorNachricht
Ayu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 29.07.09
Alter : 30

BeitragThema: Die Regeln   Mi Jul 29, 2009 10:09 pm

Hier die Schreibweise beim RS

Figur Redet: "Hallo, wie geht's?"
Figur denkt: //Hoffentlich hat er nichts bemerkt...//
Figur kommuniziert telepathisch: /Was sollen wir jetzt machen?/
Figur handelt: Sie holte das Buch von dem Regal.
oder: *Buch vom Regal hol*
Was du schreibst: (Hallo^^ Machen wir weiter?)

Es wird im Präteritum (Vergangenheit) geschrieben.
Nach oben Nach unten
http://ad-vesperum.forumieren.de
Wunschkind



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 01.08.09

BeitragThema: Re: Die Regeln   Sa Aug 01, 2009 11:25 pm

Okay, die Formatierung des Textes hat sicherlich ihre Vorteile, allerdings bevorzuge ich Roman-Schreibweise, sodass ich Gedankengänge nicht explizit trenne, sondern Eindrücke vermittle, als würde ich ein Buch schreiben. Beispiel:

Irgendwie war alles anders, dennoch blieb vieles gleich für Tarik und seine Freunde, Hollk und Gaffar. Die Zeremonie lag einige Tage zurück, nun waren sie Erwachsene, die am Leben in der Stadt teilhaben konnten. Die drei hatten bereits einer Ratsversammlung beigewohnt, die, was sie nicht wussten, immer absichtlich so gelegt wurde, dass sie wenige Tage nach der Zeremonie stattfand, sodass die frischen Erwachsenen sie besuchen konnten. Leider war diese Versammlung weniger interessant, als Tarik es sich erhofft hatte. Es ging um Nachtwachen, ein Todesurteil über einen Dieb der Gilde wurde gefällt und es wurden Lobreden auf König Goratan gehalten.


Ist das auch okay?
Nach oben Nach unten
Ayu
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 29.07.09
Alter : 30

BeitragThema: Re: Die Regeln   So Aug 02, 2009 12:14 am

So kannst du doch auch ruhig schreiben.
Das sind ja auch mehr Richtlinien, damit nicht jeder wer weis wie schreibt, sondern damit für alle ne einheitliche linie gibt.
Wie jeder die gedankengänge seines Charas schreiben will, ist demjenigen Selbst überlassen.
Nach oben Nach unten
http://ad-vesperum.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Regeln   

Nach oben Nach unten
 
Die Regeln
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» die Regeln einhalten ?
» Die RPG - Regeln
» Die Regeln für ein schönes, harmonisches Zusammenspiel
» Epic Regeln...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Ad vesperum RPGs :: Wichtiges :: RS Regeln-
Gehe zu: